Cellspin®/THARMACspin Zytozentrifuge

Cellspin® Zytozentrifuge

Das führende System zur Herstellung von Zellpräparaten

Vorteile

  • Die größte Auswahl an Zytozentrifugen
  • Die größte Auswahl an Rotoren
  • „Quickchange” zum schnelleren Arbeiten bei hohem Arbeitspensum*
  • Größte Auswahl an Verbrauchsmaterialien für alle Anwendungen
  • Wählbar zwischen RPM und RCF*
  • Kühlung für spezielle Probenverarbeitung**
  • Geschlossener Rotor zum Schutz des Bedienungspersonals
  • Die erste Zentrifuge, die mit den Anforderungen Ihres Labors wächst
  • Erhältlich auch als preisgünstige 8-Positionen- und 4-Positionen-Zentrifuge
  • Mit den „Double Cellfunnel® können Sie die Anzahl der Präparate
    pro Lauf auf bis zu 24 verdoppeln
  • Sie arbeiten mit dem bekannten Monolayer-Filterkartensystem


* Quickchange ist eine Entwicklung der Tharmac GmbH für schnellen und einfachen Rotorwechsel.
** nur bei Cellspin® II/THARMACspin CS2R

Anwendungsgebiete

Zytologie, Urologie, Mikrobiologie, Hämatologie, Immunzytochemie, Virologie und Onkologie

Geeignet für kleine und große Volumina

Die Zellen werden auf einer Fläche von 6 mm Durchmesser bzw. 22 x 15 mm abgelagert.

Rotoren - Für alle Anwendungen im medizinischen Bereich

Für alle Anwendungen im medizinischen Bereich, verschiedene Rotoren für die Cellspin® I, Cellspin® II und THARMACspin Modelle CS1 und CS2 erhältlich. Speziell für die Vorzentrifugation (Sedimentation) von allen Körperflüssigkeiten, wie z.B. Urin etc.

Geschlossener Rotor

Der geschlossene Rotor mit Quickchange* ist als 4-, 8- und 12-Positionen Rotor erhältlich (hier 8-Position Rotor abgebildet). Er verarbeitet bis zu 24 Proben pro Lauf (bei Nutzung der Double Cellfunnel).

Er schützt das Bedienungspersonal beim Beladen, bei der Anwendung und beim Entladen in einer mikrobiologischen Sicherheitswerkbank.

Herausnehmbarer Rotor

Der herausnehmbare Rotor mit Quickchange* für einen schnellen und einfachen Rotorwechsel ist als 4-, 8- oder 12-Positionen Rotor erhältlich (hier als 8-Positionen Rotor abgebildet). Er verarbeitet bis zu 24 Proben pro Lauf (bei Nutzung der Double Cellfunnel).

Bei hoher Arbeitsbelastung kann während der Zentrifugation bereits ein zweiter Rotor vorbereitetet werden. Dadurch kann der Durchsatz deutlich gesteigert werden.

EASY-Rotor, geschlossenen & herausnehmbar

Der EASY-Rotor (im Bild: offen, herausnehmbar) wurde speziell für die EASY Cellfunnel® entwickelt. In diesem Rotor können bis zu 24 Proben pro Lauf (mit Double Cellfunnel) verarbeitet werden.

Alle Rotoren sind sterilisierbar und autoklavierbar.

* Quickchange ist eine besondere Entwicklung der Tharmac GmbH zum leichten und schnellen Wechsel von Rotoren.

Informationsmaterial:

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.