Zytorotoren

JC101 – Der geschlossene, herausnehmbare Zytorotor mit Quickchange®

  • Als 4-, 8- und 12-Positionen-Zytorotor erhältlich (abgebildet ist der 8-Positionen-Zytorotor)
  • Verarbeitet bis zu 24 Proben gleichzeitig
  • Schneller Rotorwechsel dank Quickchange® erlaubt die Vorbereitung weiterer Proben in einem zweiten Rotor bereits während der Präparation und so eine erhebliche Steigerung des Probendurchsatzes
  • Schützt das Personal und die Proben beim Beladen, während der Anwendung und beim Entladen (z.B. unter einer Sicherheitswerkbank)

JC370 – Der offene, herausnehmbare Zytorotor mit Quickchange®

  • Als 4-, 8- und 12-Positionen-Zytorotor erhältlich (abgebildet ist der 8-Positionen-Zytorotor)
  • Verarbeitet bis zu 24 Proben gleichzeitig
  • Schneller Rotorwechsel dank Quickchange® erlaubt die Vorbereitung weiterer Proben in einem zweiten Rotor bereits während der Präparation und so eine erhebliche Steigerung des Probendurchsatzes

JC750 – Der offene, herausnehmbare Easy-Rotor mit Quickchange®

  • Zytorotor speziell als Ergänzung zur ShandonTM CytospinTM
  • Verarbeitet bis zu 24 Proben gleichzeitig
  • Schneller Rotorwechsel dank Quickchange® erlaubt die Vorbereitung weiterer Proben in einem zweiten Rotor bereits während der Präparation und so eine erhebliche Steigerung des Probendurchsatzes
 

JC105 – Der geschlossene, herausnehmbare Easy-Rotor mit Quickchange®

  • Zytorotor speziell als Ergänzung zur ShandonTM CytospinTM
  • Verarbeitet bis zu 24 Proben gleichzeitig
  • Schneller Rotorwechsel dank Quickchange® erlaubt die Vorbereitung weiterer
    Proben in einem zweiten Rotor bereits während der Präparation
    und so eine erhebliche Steigerung des Probendurchsatzes
  • Schützt das Personal und die Proben beim Beladen,
    während der Anwendung und beim Entladen
    (z.B. unter einer Sicherheitswerkbank)

Alle offenen Zytorotoren sind auch als fest verschraubte Varianten erhältlich!

 
Sie benötigen weitere Informationen? Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
Zurück zur Übersicht